Dienstag, 27. November 2012

Pflegeroutine


Das Ende einer schier endlosen Reise...

Hallo meine Lieben <3

Wer meinen Blog schon länger kennt und somit auch die alten Posts, weiß, wie sehr mich das Thema Hautpflege nervt.

Meine Haut scheint sich meinen Charakter angenommen zu haben und ist launisch und zickig :D Das Spektrum reicht von trocken, stellenweise sogar schuppig über glänzend bis hin zu Unreinheiten.

Ich habe Pflegeserien von Alterra, Balea, Clinique und Biotherm ausprobiert. Alles endete in mittelschweren Katastrophen. Da ich weiß, dass die Haut einige Wochen braucht um sie umzustellen habe ich auch wirklich lange getestet und war am Ende immer enttäuscht: die Produkte brannten, trockneten meine Haut extrem aus oder die Unreinheiten vermehrten sich.

Dann habe ich vor einigen Wochen einen Post bei Innen&Aussen gelesen, der schon was älter ist. Da stellt Paddy ihre Pflegeroutine vor in der einige Produkte von Rival de Loop enthalten sind. Ich habe nicht lange überlegt und bin zu Rossmann um mir die Produkte mal näher anzusehen und habe auch einige mitgenommen. 

Produktübersicht:

Rival de Loop Pflegeserie für trockene und sensible Haut


Seitdem sieht meine Pflegeroutine wie folgt aus:

Morgenroutine:

Clean&Care 2in1 MakeUp Entferner Balsam Tagescreme 

Abendroutine:

Clean&Care Augen MakeUp Entferner ölhaltig / Clean&Care 2in1 MakeUp Entferner Balsam / Clean&Care Pflegende Gesichtswasser / Nachtcreme

(Ich verreibe die Tages- und Nachtcreme zwischen den Fingern und verteile sie klopfend im Gesicht. Seither ist mein Hautbild mit Foundation viel ebener. Ich bilde mir ein, dadurch lose Hautschüppchen nicht hervorzuheben^^ )

1/Woche Peeling (auf keinen Fall öfter, da die Peelingkörner recht grob sind)

Clean&Care Mildes Peeling Gel Sauerstoff Maske 
Ich bin überglücklich endlich eine Pflegeserie gefunden zu haben, die bei mir zu funktionieren scheint und kein Vermögen kostet wohlbemerkt!  Alle Produkte kosten zwischen 0,99€ und 2,99€. Was Ihr oben seht hat zusammen 11,43€ gekostet.

Was mich natürlich brennend interessiert sind Eure Erfahrungen mit Gesichtspflegeprodukten. Erging es Euch auch wie mir oder habt Ihr keinerlei Probleme? Was benutzt Ihr? Lasst es mich wissen :)


Kommentare:

  1. ich weiß nicht, ob ich mich auch an Rival de Loop wagen soll. der Preis lockt natürlich schon, aber ich habe Angst, dass ich es nicht vertrage. naja, mal schauen ^^
    ich nutze derzeit zwei Produke von Clinique, eines von der Müller-Eigenmarke CadeaVera und eigentlich keine Creme
    ansonsten hatte ich auch ewig Probleme, bis mich endlich die Kombination dieser drei Produkte halbwegs zufrieden stellte. ab und an habe ich immer nochmal nen dicken Pickel, aber das ist ja fast normal =)

    AntwortenLöschen
  2. Ich benutze lieber Naturkosmetik für die tägliche Routine, aber habe auch schon viel Positives über die RDL-Produkte gehört.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. ich bin bei der ure skin serie von Yves rocher gelandet und meine ewig picklige heut ist bis auf einmal im monat richtig super. den amu entferner von rival de loop nutze ich auch.

    AntwortenLöschen