Mittwoch, 15. Mai 2013

Die schlanken Jeans - oder: Anders, aber lecker

Hallo Ihr Lieben <3

Wenn man soviel Gewicht verlieren und seine Form von null an aufbauen möchte so wie ich, sollte man das ganz langsam und mit Bedacht tun.

Es gibt keine Diät die ich nicht kenne oder schon ausprobiert habe: Kohlsuppe, Weight Watchers, Schlank im Schlaf, Vegan.... Ebenso habe ich zu diversen DVDs, Spielekonsolenprogrammen und Internetvideos im heimischen Wohnzimmer elegant geturnt und Schweißausbrüche bekommen.

Ich habe immer an Gewicht verloren, und immer wieder zugenommen. Bisher war einfach noch nicht das richtige für mich dabei.

Da ich mich, meinen Appetit wenn ich etwas nicht essen darf und den Geschmack meiner Familie kenne, habe ich mir folgendes überlegt:

Ich werde keine radikale Diät mehr ausprobieren um nach nur einem Tag total frustriert zu sein weil ich Appetit habe auf etwas verbotenes habe oder mich am Ende der Jojo-Effekt einholt. Ebenso werde ich keine Ernährungsform wählen, bei der ich zweimal kochen muss für mich und meine Lieben weil es mir a) zu umständlich ist und b) zu Streitigkeiten am Tisch führen würde wenn Mama etwas nicht essen muss was die Kinder essen müssen. 

Stattdessen werde ich folgendes probieren: Wir essen worauf wir Lust haben! Jawohl! Na wenn das mal keine Kampfansage ist :D

Lasst es mich anhand des Ess- und Spieleverhaltens unserer Kinder erklären:

Sie probieren (eigentlich) alles und essen bis sie satt sind, unwichtig, ob noch was auf dem Teller liegt.
Sie sind viel in Bewegung, laufen hierhin und dorthin, mit ruhigen Pausen beim Kochen in der Spieleküche, Turmbauen oder Buchlesen.
 
Heißt für Mama:
 

Offen sein für Neues und lernen sich satt zu essen ,aber nicht mehr zu überfressen, aktiv bzw ausgeglichen den Alltag gestalten (Spaziergänge, im Garten toben wenn der Umzug durch ist, mehr zu Fuß denn mit dem Auto erledigen) und langsam mit sportlichen Aktivitäten beginnen.
 
Ich freue mich über jeden Begleiter auf diesem Wege, bin offen für Eure Ratschläge und dankbar für jeden Tritt in den Allerwertestsen ;)
 
!! Die schlanken Jeans - Mama wird Bikinifit 2015 !!





Kommentare:

  1. mir geht es ähnlich: ich hasse es auf irgendwas zu verzichten, irgendwann habe ich so gar keinen Lust mehr drauf und verschlinge dann sofort eine Packung Duplo (um ein Beispiel zu nennen). inzwischen ist das (Gott sei Dank!) nicht mehr so. ich esse immer noch sehr gern Schoki, aber ich bewege mich einfach mehr (heute habe ich z.B. üblen Muskelkater von gestern o.O)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deinen Plan top und drücke dir alle Daumen, dass du das erreichst, was du dir wünschst, meine Süße!!!

    Tschakka :-D

    AntwortenLöschen